Fertiggeflechte

Fertiggeflechte sind maschinell produzierte Flechtgewebe aus verschiedenen Flechtmaterialien.
Hier können Sie aus verschiedenen Arten von Fertiggeflechten zum Verkleiden von Heizkörpern, Türen, Wänden und Schränken, Reparaturen von Stühlen oder anderen Arbeiten auswählen.
Arten von Fertiggeflechten:  Wiener Geflecht, Thonet Geflecht, geschlossene Geflechte (auch Zäuner Geflechte genannt), offenes Siebgeflecht

Fertiggeflechte in geschälter Ausführung werden aus Zwischenprodukten wie Peddigrohr, Peddigschienen oder Peddigband hergestellt. Diese Flechtmaterialien werden dem Kernholz der Rattanpflanze hergestellt und sind wie normales Holz beizbar und bearbeitbar.
Fertiggeflechte wie das Thonet Geflecht und das offene Siebgeflecht werden nur als ungeschälte Fertiggeflechte angeboten.
Hier werden Naturrohrschienen verflochten, die aus der Rinde / Schale von Rattanstangen hergestellt werden.
Fertiggeflechte mit Schale haben also noch ihre natürliche Schale. Diese ist kaum durchlässig und sehr hart. Diese Fertiggeflechte sind deshalb auch wesentlich stabiler.



Artikel 1 - 13 von 13